loader

Chiropraktik

  • Home
  • Therapien
  • Chiropraktik
Chiropraktik am Handgelenk - Heilpraktiker

Chiropraktik

Die Chiropraktik (griechisch: die handwerkliche Tätigkeit), früher auch „Kunst des Knochensetzens“ genannt, gehört zu den ältesten Therapieformen. Sie ist eine biomechanische Behandlungsmethode mit Techniken, welche die normale Beweglichkeit und Funktion der Gelenke – besonders an der Wirbelsäule – wiederherstellen. Dabei berücksichtigt sie das gestörte Gelenkspiel und auch kleinere Verschiebungen (sog. Subluxationen) oder Abnützungserscheinungen sowie damit kombinierte Muskelverspannungen und Verhärtungen.

Andwendungsgebiete

  • Schmerzzustände und Bewegungseinschränkungen aufgrund von Fehlstellungen und Fehlbelastungen von Wirbeln, Bandscheiben, Muskeln und Gelenken.

Terminanfrage

vector-shape2